Unterstützer

Wir freuen uns über Unterstützer, die mit den Prinzipien des Lean Management vertraut sind. Wenn Sie bereit sind, diese Initiative ehrenamtlich zu unterstützen, bitten wir Sie, auf dieser Seite einen Kommentar zu hinterlassen.
Wir wissen noch nicht, wie wir die ehrenamtlichen Unterstützer einbinden können. Zunächst muss ein grundsätzliches Vorgehensmodell erarbeitet werden und viel Abstimmungsarbeit mit den Behörden erledigt werden. Wir kommen aber ganz sicher zu gegebener Zeit auf diese Unterstützer zu.

 

18 Gedanken zu „Unterstützer

  1. Hallo, ich finde die Idee super. Falls Sie Unterstützung benötigen, wäre ich gerne bereit, einen Bditrag zu leisten. Ich bin Leiter Lean Management bei der Nagel Maschinen- und Werkzeugfabrik GmbH in Nürtingen.

    Freundliche Grüße
    Ralf Müller

    1. Lieber Herr Müller,
      sehr gerne, wir freuen uns über Ihre Unterstützung. Wir sind gerade dabei die ersten Schritte mit den zuständigen Behörden zu koordinieren. Sobald es los geht, bekommen Sie Bescheid!
      Viele Grüße
      Constantin May

  2. Hallo,

    ich finde die Idee großartig und schließe mich Herrn Müller an. Gerne bin ich bereit Sie bei dieser tollen Initiative zu unterstützen! Sie dürfen mich dann gerne kontaktieren, sobald Sie sich mit den Behörden abgestimmt haben.
    Ich bin im Lean Consulting tätig.

    Viele Grüße und weiterhin viel Erfolg!

    D. Krech

  3. Hallo,
    ich finde die Idee auch sehr gut. Der 1. Schritt wäre für mich dabei, so möglich für das CETPM, Unterstützung der GroKo bei der Definition einer langfristigen Strategie für die nächsten 3 Jahre. Ich denke, dies wäre die sehr praktische Anwendung von Hoshin Kanri. Die sollte unbedingt jetzt erfolgen parallel zur Verbesserung der Prozesse vor Ort. Unter horizontaler Abstimmung wäre hier die Abstimmung zwischen den Koalitionspartner in der GroKo zu verstehen analog zu horizontalen Abstimmung zwischen Fachbereichen eines Unternehmens. Meines Eindruckes aus vielen Gesprächen nach besteht die größte Unsicherheit vieler Personen darin, dass keiner weiß, was das „das“ aus dem bekannten Zitat von Fr. Dr. Merkel: „Wir schaffen das!“ den nun eigentlich bedeutet.
    Wenn das CETPM hier mit seiner Kompetenz unterstützen könnte, wäre das ein großer Schritt.

    Viele Grüße

    M. Meiss

  4. Hallo Herr May,
    unterstütze auch gerne im Bereich Berlin. Würde gerne mal die Verbesserungskata in einem solchen Gebiet anwenden, auch ehrenamtlich.
    Viele Grüße
    M. Kemmer

  5. Hallo,

    gerne würde ich aktiv im Netzwerk mitarbeiten. Bin verantwortlich für den Lean Bereich der Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg, leite aber aktuell das Modellprojekt des Bundesamt für Migration und Flüchtlinge im PHV Heidelberg.

    Beste Grüße
    Ch van den Berg

    1. Sehr geehrte Frau van den Berg,
      sehr gerne! Es scheint zusammen zu kommen, was zusammen gehört. Ein gutes Zeichen!
      Wir kommen in Kürze auf sie und die weitere Menschen zu, die bei der Initiative aktiv mitwirken möchten
      Beste Grüße
      Constantin May

  6. Sehr geehrter Herr Prof.Dr. Syska,
    wie besprochen möchte ich gerne das Projekt unterstützen und mich einbringen.
    Ich wünsche dem Team viel Erfolg !
    Mit besten Grüssen
    Olaf Vurma

  7. Sehr geehrter Herr Prof. Rose,

    ich darf Ihnen und Ihren Kollegen zu diesem Vorhaben herzlichst gratulieren! Eine großartige Idee. Und nach unserem Telefonat, freue ich mich dabei sein zu können.

    Beste Grüße
    Ralf Volkmer

  8. Sehr geehrte Professoren,

    eine super Initiative und mehr als Notwendig.
    Bei unseren lokalen Aktivitäten wurde den ehrenamtlichen Helfern geraten die Anträge direkt an die BAMF zu geben, da die Stadt überfordert ist!! Klassischer Flaschenhals.
    Das BAMF hat die Anträge dann teilweise schneller bearbeitet, als gedacht.

    Diese Initiative braucht mehr Presse!!! Gibt es hier schon Gespräche oder Berichterstattung zu?

    Viele Grüße
    Esbjörn Gerking

    1. Danke für das Lob Herr Gerking! Das bestärkt uns in unseren Aktivitäten.
      Öffentlichkeit / Presse ist für uns allerdings eher hinderlich. Wir wollen Lösungen für die dringendsten Probleme finden und uns eher nicht mit Öffentlichkeitsarbeit beschäftigen…

  9. Greeting from America!

    My name is Rajit Das and I am very interested in helping out the organization and quite encouraged to see the response of this organization in regards to it. Please keep me informed of what all is going on. I look forward to meeting with the team in the future and hopefully assisting in future activities.

    Warmest Regards,

    Rajit

  10. Eine sehr gute Initiative an die ich gerne meinen Beitrag leisten würde. Ich habe Erfahrung met Lean (6Sigma) seit 2004 in mehreren Branchen.

    Ich bin Holländer, aber dass dürfte kein Problem sein. Vielleicht können wir diese Initiative auch nach Holland ausweiten?

    Mit freundlichen Grüsse,

    Eric.

  11. Sehr geehrte Damen und Herren,

    als Mitglieder der LEAN Hochschulgruppe sind wir auf Ihre Initiative „Lean for Refugees“ aufmerksam geworden und wir würden sehr gerne unseren Beitrag leisten.

    Insbesondere haben wir einige Mitglieder mit Erfahrung auf indirekten Lean-Projekten, Schulungen und Simulationen und vor allem Zeit und Motivation! Wenn Sie also ein paar „junge Wilde“ benötigen, würden wir uns sehr freuen, Ihre Initiative zu unterstützen

    Beste Grüße,
    Mathias Meier, i.A. der LEAN Hochschulgruppe e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.